Inhaltsverzeichnis Die Menschheitslüge

Die Menschheitslüge

Wer wir wirklich sind

Vorwort

Die Völker der Erde

Vermischung der Völker

Es gibt auf der Erde insgesamt 12 Völker

Heilige Sprache

Heilige Schrift

Heilige Bücher

Heiliger Ort

Wie das Wissen eines Heiligen Ortes zu erlangen ist

Erklärung zu den Siedlungsgebieten der Völker und Stämme

Was sind „dunkle Mächte“

Beschreibung der Völker

I.] Die Deutschen das Naturvolk

Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet

Deutsche Stämme

Kimbern und Teutonen

Die Kelten

Germanen

Stonehenge

Der Hort der Nibelungen

Der Heilige Ort der Deutschen

Opferungen

Volksmärchen

Die Heilige Sprache der Deutschen

Die Heilige Schrift der Deutschen

Die Runen der Kelten 58

Aufgabe des deutschen Volkes

Untergang des deutschen Volkes

Mißbrauch des heiligen Wissens

Folgen des Niederganges der Deutschen

II.] Die Brahmanen – Geleiter ins Licht

Kastensystem

Das Siedlungsgebiet der Brahmanen

Indus-Zivilisation

Die Gupta

Das Taj Mahal

Die Monolith-Brücke im Himalaya nördlich von Mana

Die eiserne, nicht rostende Säule, Ashoka-Säule

Basaltsäulen von Nan Madol

Gunung Padang

Der Heilige Ort der Brahmanen

Die Heilige Sprache der Brahmanen

Die Heilige Schrift der Brahmanen

Opferungen

Folgen der Zerschlagung der Brahmanen

III.] Die Tibeter – Bhothiya, Verbinder der Gegensätze

Das Verbreitungsgebiet der Bhotiya

Die Osmanen

Hunnen

Die Uiguren

Die Chinesen

Die Terrakotta-Armee von Xian

Die Höhlen von Huangshan

Der Heilige Ort der Tibeter

Wesen und Aufgabe der Elemente

Die Heilige Sprache des gelben Volkes

Die Heilige Schrift der Tibeter

Die Tibeter opferten

Folgen der Zerschlagung der Tibeter

IV.] Die Atlanter Volk der heiligen Geometrie und

Verbindungshersteller zu anderen Sternenvölkern

Verbreitungsgebiet der Atlanter

Der Untergang ihres Inselreiches

Der Heilige Ort der Atlanter

Der Pyramidenkomplex um die Cheopspyramide

Der Berg Ararat

Mißbrauch heiliger Zeichen

Der Tempel des Osiris in Abydos

Die Heilige Sprache der Atlanter

Die Heiligen Schriften der Atlanter

Die Atlanter opferten

Die Irrgärten der Atlanter

Folgen der Zerschlagung der Atlanter

Gemütszustände der Atlanter

V.] Die Zigeuner – das Volk der Warner und

Verkünder

Das Siedlungsgebiet der Zigeuner

Riesenmenschen von Sardinien,

Das Heilige Land der Zigeuner

Die Aufgabe der Zigeuner

Visoko Valley

Die Heilige Sprache der Zigeuner

Die Heiligen Schriften der Zigeuner

Berg Sumerer

Folgen des Niederganges der Zigeuner

VI.] Die Etrusker – Hüter der Erde

Das Siedlungsgebiet der Etrusker

Stämme der Etrusker – Die Tataren

Samen / Nenzen

Eskimos

Skythen und andere etruskische Stämme

Lebensweise der Etrusker

Novaja Semlja

Der Südpol in der Antarktis – die Menschheitswiege

Die Arier und die Himmelscheibe von Nebra

Oak Island

Die Pyramiden auf der Krimhalbinsel

Opfer und Götter.

Aufgaben der Etrusker

Der Heilige Ort der Etrusker

Hohle Erde

Die Heilige Sprache der Etrusker

Die Heilige Schrift der Etrusker

Die Folgen der Zerschlagung der Etrusker

VII.] Die urartaischen Chaldäer – das Volk der

Händler und Hüter der Handelswege

Verbreitungsgebiet

Ugarit

Der Heilige Ort der urartaischen Chaldäer

Die Heilige Sprache

Die Heiligen Schriften

Die Babylonier und Babylon

Der Turm von Babylon

„Die hängenden Gärten von Babylon“

Das falsche Babylon

Neue Götter

Untergang

Opferungen

Folgen der Zerschlagung der urartäischen Chaldäer

VIII.] Die Wenden – das Volk der Wissensholer und

Wahrheitsbringer

Stämme der Wenden – Die Reußen

Die Goten

Das Siedlungsgebiet der Wenden

Der Heilige Ort der Wenden

Die Heilige Sprache der Wenden

Die Heilige Schrift der Wenden

Die Basilika

Folgen der Zerschlagung der Wenden

IX.] Die Inka das Wasservolk

Das Siedlungsgebiet der Inka

Eroberungen

Die Ceros

Atahualpa

Die Stadt Paititi,

Machu Picchu

Unterirdische Lebensweise

Priester und Priesterinnen

Die Amazonen

Die Inkafrau und ihr Einflußgebiet

Der Inkamann und sein Einflußgebiet

Bodenrechtecke und Kreise im Amazonasgebiet

Schulungszentren

Der Heilige Ort der Inka

Die Heilige Sprache der Inka

Die Heilige Schrift der Inka

Folgen der Zerschlagung der Inka

X.] Die Nubier oder Neger – die Konfliktlöser

der Welt

Ihr Siedlungsgebiet

Khartoum

Voodoo

Unter dem Wüstensand bei Sakkara in Ägypten

Der Heilige Ort der Nubier

Die Heilige Sprache der Nubier

Die Heilige Schrift der Nubier

Die Nubier opferten

Folgen der Zerschlagung der Nubier

XI.] Die Indianer – das Volk der Heimbringer

Das Siedlungsgebiet der Indianer

Teotihuacan

Sandpyramiden und Hügel

Hügel in Tierform

Die Azteken

Tierfiguren in der Wüste von Nazca

Linien (Erdmuster) in der Wüste von Nazca

Die Totempfähle

Friedenspfeife

Der Heilige Ort der Indianer

Yukatan

Die Heilige Sprache

Die Heilige Schrift

Folgen der Zerschlagung des Volkes der Indianer

XII.] Die Aborigines die Meister der Beziehungen

Das Siedlungsgebiet der Aborigines

Abholzung Australiens

Unterjochung großer Volksteile der Aborigines

Technische und wissenschaftliche Hochleistungen

Die Steinfiguren auf der Osterinsel

Puma Punku

Der Heilige Ort der Aborigines

Die Heilige Sprache

Die Heilige Schrift

Die Aborigines opferten

Folgen der Zerschlagung der Aborigines

Ausblick Gibt es eine astrologische

Entsprechung?

Niedergang in den letzten 8.000 Jahren

Warnung

Gegenentwicklung

Lebenshilfe

Mithilfe jedes einzelnen Menschen

Hilfe durch Mutter Erde und die anderen Planeten

und Himmelskörper

Knechtung und Befreiung

das Pentagram, der Beherrscher – ein Unheilsstern

Der achteckige Stern der Befreier

Im Nachgang

1

1

8

10

15

18

19

24

26

26

29

30

31

33

34

34

36

36

37

38

38

41

42

53

53

54

58

58

59

60

65

66

68

69

70

70

70

71

72

73

74

75

77

79

80

80

81

82

82

83

83

84

84

84

86

87

88

93

94

94

95

>

97

98

99

100

101

103

107

108

109

110

111

111

112

113

>

115

117

117

120

122

122

124

124

125

126

127

127

128

129

131

132

134

136

137

139

140

141

144

145

145

149

150

151

151

>

153

153

155

155

157

158

158

159

160

162

163

164

164

165

>

168

168

169

170

170

177

179

179

180

182

183

185

185

186

186

186

187

188

188

189

190

191

191

193

197

197

198

>

199

200

201

202

203

205

207

207

208

208

210

211

212

214

214

215

216

216

217

218

219

220

221

222

222

223

224

225

226

228

228

230

232

237

237

238

240

>

241

242

247

251

251

255

>

257

264

266

270

274

Autorin: Ina Maria von Ohr

Ina Maria von Ohr wurde am 18.01.1955 in Berlin geboren. Sie wurde ab 1989 von einem inneren Lehrer in die geistigen Gesetze eingeführt und erhielt erste Einweisungen in der Heilkunst. 2013 begann Sie mit dem gezielten Abfragen der Akasha-Chronik unter Berücksichtigung der wissenschaftlichen Grundlagen. Ihre diesbezüglichen Erkenntnisse und Wahrnehmungen bildeten die Grundlage für ihr erstes Buch.

Besucherzähler
maps counter